Programm SoPoDi-Veranstaltung 'Wie steht's denn mit der Münchner Sozialpolitik?'

Sozialpolitischer Diskurs und Sozialpolitisches Forum e. V. laden gemeinsam ein:


Wie steht’s denn mit der Münchner Sozialpolitik?

Diskussionsrunde mit Münchner StadträtInnen


Mittwoch, 30. Januar 2008, 10.00 bis 12.00 Uhr,
Katholische Jugendfürsorge, Adlzreiterstraße 22 (Nähe Goetheplatz)


Wie sehen Münchner Parteien die Entwicklung in den Bereichen Sozial-, Kommunal- und Finanzpolitik?
Welche Schwerpunkte setzen sie durch inhaltliche und finanzielle Steuerung?
Die Veranstaltung greift die Themen und Ergebnisse diverser Workshops auf, fokussiert sie auf
die darin enthaltenen Kernthemen und konfrontiert damit Stadträtinnen und Stadträte verschiedener
Parteien. CSU, SPD, FDP und Bündnis 90/DIE GRÜNEN/Rosa Liste haben ihr Kommen
bereits zugesagt. Ziel ist, konkrete überprüfbare Antworten, vielleicht sogar Zusagen festzuhalten,
die dann während der nächsten Legislaturperiode verfolgt werden.
Moderation: Doris Richter

10.00 Uhr Begrüßung durch die VeranstalterInnen
10.10 Uhr

Sozialhaushalt der Landeshauptstadt München
Einführung: Heinrich Birner, ver.di- Bezirk München

10.30 Uhr Beteiligung von Münchner Bürgerinnen und Bürgern
Einführung: Prof. Dr. Tilly Miller, Katholische Stiftungsfachhochschule München
11.00 Uhr Integration statt Segregation im Bereich Wohnen
Einführung: Helmut Steyrer, Geschäftsführer der Münchner Gesellschaft für
Stadterneuerung – MGS
11.30 Uhr Gesamtplan für die Kinder- und Jugendbildung
Einführung: Dr. Mike Seckinger, Deutsches Jugendinstitut (angefragt)
11.50 Uhr Zusammenfassung und Verabschiedung durch die VeranstalterInnen















Bitte melden Sie sich an bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Martina Ortner, Münchner Trichter, Sonnenstraße 12, 80331 München.)

Nennen Sie bitte Ihren Namen und Vornamen, die Einrichtung, in der Sie tätig sind, Ihre Email-
Adresse und wenn Sie möchten, Anschrift und Telefon-/Fax-Nummer. Wir erstellen dann eine
Teilnehmer/Innenliste, die am Veranstaltungstag für alle ausliegt. (Falls Sie nicht in die Liste
aufgenommen werden möchten, teilen Sie dies bitte bei ihrer Anmeldung mit). Anmeldeschluss
ist der 16.01.2008. Urlaubsbedingt erhalten Sie erst nach diesem Termin eine Anmeldebestätigung.


Veranstalter/innen:

Sozialpolitischer Diskurs
 
und
Sozialpolitisches Forum www.sopofo-muenchen.de

Drucken